Herzlich Willkommen im Weinshop Klaus Zimmerling

Weißburgunder

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Der Weiße Burgunder - Feiner Wein mit Lieblingspotential

Die Weinwissenschaft geht davon aus, dass diese Rebsorte seit dem 14. Jahrhundert als Pinot Blanc verbreitet ist und aus dem französischen Burgund stammt. Die Rebsorte Weißer Burgunder ist heute vor allem in Deutschland sehr beliebt und wird flächenmäßig im großen Maßstab angebaut. Seine Rebstöcke stehen deutschlandweit auf fast 5000 Hektar. Auch in den sächsischen Weinbergen entlang der Elbe ist er traditionell zuhause und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Momentan wird er entlang der Elbe auf 59 Hektar angebaut.

Aber auch bei unseren europäischen Nachbarn ist dieser Allrounder für frische und unkomplizierten Genuss gerade als Sommerwein und Speisebegleiter für viele Gelegenheiten sehr beliebt. Allerdings unter den verschiedensten Namen. So kennt man ihn westlich des Rheins, in Frankreich also aber auch in Teilen der Schweiz und in Luxemburg als Pinot Blanc.

Die stolzen und lokalpatriotischen Winzerkollegen im Elsaß nennen ihn ganz selbstbewusst Pinot Blanc d’Alsace. In Italien wird er als Pinot Bianco genossen und demzufolge auch nach Deutschland unter dieser Bezeichnung exportiert. Wenn sie bei Ihrem Lieblingsitaliener also einen Pinot Bianco angeboten bekommen, haben sie einen Weißburgunder im Glas. Aber auch in Österreich und Slowenien ist er bekannt und beliebt.

Auch wir Winzer mögen diesen Wein, gibt es mit dieser Traube beim Anbau doch wenig Probleme. Die Sorte liefert in guten Lagen und bei guter Reife Weine mit hoher Qualität mit guter Haltbarkeit. Sie ist jedoch nicht für zu leichte und trockene Böden geeignet.

Nicht übertrieben alkoholreich, besitzt der Weißburgunder ein dezentes Aroma, das häufig an grüne Nüsse, Apfel, Birne, Quitte, Aprikose, Zitrusfrüchte oder frische Ananas erinnert. Sein nicht gerade muskelstrotzenden Körper und seine angenehm erfrischende Säure zeichnen ihn als vielseitig verwendbaren Menüwein aus. Er ist damit gut geeignet zu Meeresfrüchten, Fisch, Kalb- und Schweinefleisch sowie Geflügel, oder einfach als gut gekühlter Terrassenwein. Wir bieten ihn für den kleinen und großen Durst unserer Kunden in der 0,5 Liter und der 0,75 Liter Flasche an.